Start in der Primarstufe

Die Einschulungsfeier findet an der Augustenburg GMS Grötzingen traditionell am Freitag der ersten Schulwoche statt. Im letzten Jahr haben wir eine kleine Einschulungsfeier für jede Klasse in unserer Mensa durchgeführt, normalerweise gibt es eine große Feier in der Begegnungsstätte.

Die ersten Wochen in der ersten Klasse stehen ganz im Zeichen des Kennenlernens. Daher haben Ihre Kinder in den ersten beiden Wochen noch nicht den kompletten Stundenplan. Die Klassenlehrkraft übernimmt im Regelfall in der ersten Woche den kompletten Unterricht. Nach und nach kommen die anderen Lehrkräfte dazu.

Im Regelfall haben die Erstklässler ab 8:35 Uhr Unterricht. Der Unterricht endet um 12:15 oder 13:05 Uhr. Vor 8:35 Uhr und ab Unterrichtsschluss kann eine Betreuung über den Schülerhort an der AGG kostenpflichtig dazu gebucht werden.

Die Planungen zu einem eventuellen Ganztag an der Primarstufe sind derzeit im Gange. Wir halten Sie hier auf der Homepage auf dem Laufenden.

Wir planen für das kommende Schuljahr die Einführung des konfessionell-kooperativen Religionsunterricht in der Klassenstufe 1. Bei diesem Modell gibt es keine Trennung der evangelischen und katholischen Kinder. Ein Jahr wird der Unterricht durch eine evangelische, das nächste Jahr durch eine katholische Lehrkraft durchgeführt.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie unter dem Menüpunkt "Cookies"