Schullandheime

Lerngruppenfahrten

Klassenfahrten und Landschulheimaufenthalte sind feste Bestandteile der pädagogischen Arbeit der Augustenburg GMS Grötzingen. Schüler*inne und Lernbegleiter genießen die außerschulischen Aktivitäten, die bei uns im Curriculum der Schule festgezurrt sind.

Hier ein Auszug aus unserem Schulcurriculum:

  • Stufe 5/6 - 3 Tage in der Region Baden-Württemberg, z.Bsp.: Schwarzwald (z.B. Triberg), Herrenwies ...

  • Stufe 7/8 - Fahrt in Jahrgangsstufe 7 oder 8 (Empfehlung Stufe 7 aufgrund des umfangreichen schulischen Programms in Stufe 8) für die Dauer von 5 Tagen in der Region Deutschland. Mögliche Ziele: Nordsee, Ostsee, Mecklenburgische Seenplatte, Bodensee ... Der Schwerpunkt liegt in Outdoor- und Teambildungsaktivitäten.

  • Stufe 9 - Abschlussfahrt in Jahrgangsstufe 9 mit allen Schülern des Jahrgangs für die Dauer von 5 Tagen. Als Reiseziele sind Deutschland oder das europäisches Ausland. angedacht. Mögliche Ziele: Berlin, Nord - und Ostsee, Norditalien, Österreich, Barcelona, Prag...)

  • Stufe 10: - Ende Jahrgangsstufe 10 als Abschlussfahrt 3 - 5 Tage in Deutschland.

Die Teilnahme an diesen Fahrten ist freiwillig, die Lerngruppen versuchen durch verschiedene Aktivitäten den Unkostenbeitrag für den einzelnen Schüler, die einzelne Schülerin möglichst niedrig zu halten.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie unter dem Menüpunkt "Cookies"