Elterninfo zum neuen Schuljahr

Liebe Eltern,

die Ferien sind nun vorbei und wir starten mit neuem Elan in das Schuljahr 18/19. Ich freue mich auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen und wünsche Ihren Kindern ein erfolgreiches Schuljahr.

Auch in den nächsten Monaten wird uns die Baustellensituation weiter beschäftigen. Mit zahlreichen Überstunden ist es den beteiligten Firmen gelungen, den Pausenhof um unseren Container 1 und vor dem Schwimmbad fertigzustellen. Dies führt besonders im Grundschulbereich zu einer deutlichen Entlastung. Die in den Ferien begonnen Modernisierungen der Toiletten im HD-Bau konnten leider nicht abgeschlossen werden. Der Bereich dieser Toiletten bleibt daher für die nächsten Wochen gesperrt. Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler müssen auf den neben dem Neubau aufgestellten Toilettencontainer ausweichen. Ebenso ist der Zugang im HD-Gebäude noch für kurze Zeit nur über eine Behelfstreppe möglich. Wir gehen nach Rücksprache mit der Stadt Karlsruhe und dem Landschaftsarchitekten davon aus, dass der derzeit noch gesperrte Hofbereich vor dem HD-Bau in einem überschaubaren Zeitrahmen fertiggestellt und dann von allen Schülerinnen und Schülern in der Pause genutzt werden kann. Die Fertigstellung des Neubaus bewegt sich, bei allem Zeitdruck durch die ausgelasteten Firmen, im vorgegebenen Zeitrahmen und wir sind zuversichtlich, dass der geplante Umzug um die Faschingszeit erfolgen kann. Über die danach anstehende Sanierung des Schlossschulgebäudes werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Die Lehrerversorgung des Landes Baden-Württemberg ist in den letzten Tagen ein großes Thema in der Presse. Auch an unserer Schule wurde der Stundenplan mit „heißer Nadel“ gestrickt. Wir hoffen, die noch offenen Fragen in unserer Stundenversorgung in den nächsten Tagen klären zu können, gehen aber mit Zuversicht ins neue Schuljahr. Natürlich müssen aber auch wir davon ausgehen, dass kleine Überhänge noch an andere Schulen abgegeben werden müssen und es so zu Veränderungen im Stundenplan kommen kann.  Wenn die Lücken im Bereich der Sonderpädagogik noch geschlossen werden, sind wir für das kommende Schuljahr im Rahmen der vorgegebenen Möglichkeiten gut aufgestellt.

Mit freundlichen Grüßen

Friedbert Jordan, Rektor
Grötzingen, den 10. September 2018

Neubau-Ferien-Zwischenstand

Ohne Worte, wie schnell das neue Hauptgebäude und der Bibliothekanbau wachsen … sehen Sie selbst:

 

11. Mai 2016, der Umbau beginnt

Am 11. Mai 2016 beginnt der Umbau der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen.

Erste Erdarbeiten im Schulhof mit schwerem Gerät eröffnen die Bauphase der neuen Schulgebäude und flankierender Baumaßnahmen. Die Zukunft der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen ist eingeläutet.

20160511, der Umbau beginnt: am alten Ort entsteht Neues

11.05.2016, der Umbau beginnt: am alten Ort entsteht Neues

20160511, der Umbau beginnt: Spunt-Wände werden eingebracht

11.05.2016, der Umbau beginnt: Spundwände werden eingebracht

20160511, der Umbau beginnt

11.05.2016, der Umbau beginnt: schweres Gerät auf dem Schulhof

image_pdfimage_print