Die ersten Schüler/innen nutzen den Neubau der Augustenburg Gemeinschaftsschule

Am ersten Schultag nach den Faschingsferien war es soweit. Als erste Klasse der Augustenburg Gemeinschaftsschule bezog die 1c den Neubau A an der Augustenburgstraße. Bereits am 1. März wurde dieser Bauteil zwischen den letzten Malerarbeiten von der HGW unter Beisein der Ortsvorsteherin Frau Eßrich und Ortsbaumeister Müller durch Frau Scheerer an den Schulleiter Herrn Jordan übergeben. Während der Faschingsferien konnten so die Klassenmöbel und Unterrichtsmaterialien aus dem alten Klassenzimmer im Schloss-Schul-Gebäude umgeräumt werden, so dass nun die Schülerinnen und Schüler mit großen Augen ihr neues Klassenzimmer betreten konnte. Der vorgezogene Klassenwechsel war notwendig geworden, um der Klasse 1c einen barrierefreies Klassenzimmer zur Verfügung stellen zu können. Wir freuen uns mit den SchülerInnen sowie der Klassenlehrerin Frau Klee-Axmann und wünschen ein gutes Arbeiten in den neuen Räumen der Augustenburg Gemeinschaftsschule.

image_pdfimage_print
Posted in Schule.