Elternabende an der Augustenburg GMS Grötzingen

Liebe Eltern,

nachdem die ersten Schultage gut angelaufen sind, haben wir für die anstehenden Elternabende  nun folgende Vorgehensweise festgelegt:

  • Pro Schüler*in kann leider nur eine erziehungsberechtige Person an der Klassenpflegschaftssitzung teilnehmen.
  • Wir verzichten auf die Teilnahme von Fachlehrkräften, die Inhalte und Bewertungsmaßstäbe erhalten Sie vorab in schriftlicher Form.
  • die Elternabende finden im Regelfall in der Mensa unter  Beachtung der erforderlichen Abstandsregeln statt. Bitte beachten Sie, dass Sie bis zum Sitzplatz einen Mund- und Nasenschutz tragen. Dieser kann am Sitzplatz abgelegt werden.
  • Die Grundschulelternabende laufen vom 5. Oktober bis zum 8. Oktober – die Einladung erfolgt durch den noch amtierenden Klassenpflegschaftsvorsitzenden / die noch amtierende Klassenpflegschaftsvorsitzende nach Absprache mit der Klassenlehrerin. Es finden die A-Klassen und die B-Klassen-Elternabende im Abstand von 75 Minuten ab 18:30 Uhr statt.
  • Die Klassen 3c und 4c führen ihre Elternabende im Klassenzimmer  durch. Die Klasse 4c wird dabei zwei Durchgänge mit „halber Elternanzahl“ durchführen
  • Die Elternabende der Sekundarstufe finden vom 12. Oktober bis zum 20. Oktober als Stufenelternabend statt. Auch hier erfolgt die Einladung durch die / den amtierende(n) Vorsitzende(n) in Absprache mit den Lerngruppenleiter/innen.

Um einen konzentrierten Ablauf zu erreichen, erhalten Sie im Vorfeld viele Informationen bereits in schriftlicher Form. Der Elternabend dient dann der Klärung offener Fragen und der Wahl der / des Klassenpflegschaftsvorsitzenden.

Wir bitten um Verständnis für die verkürzte Form der Durchführung.  Mit diesen Maßnahmen hoffen wir auf eine „coronafreie“ Durchführung der Klassenpflegschaftssitzungen. 

image_pdfimage_print
Veröffentlicht in Schule und verschlagwortet mit , , .