MAL-Zeit für Kinder

Liebe Kursteilnehmer, Kinder und alle Freunde des Atelier Kunst(T)Raum,

vielleicht kennen sie die Geschichte von Frederick der kleinen Feldmaus:

Die arbeitenden Feldmäuse fragten den halb eingeschlafenen Frederick:

„Träumst du?” Und Frederick antwortet „Aber nein, ich sammle Wörter. Es gibt viele lange Wintertage – und dann wissen wir nicht mehr, worüber wir sprechen sollen.“

Die Geschichte von Fredrick zeigt uns, dass wir mehr als nur materielle Werte brauchen. Wir brauchen auch ideelle Werte wie Wörter, Farben, Geborgenheit, Liebe, Kreativität, Ideen, Anregungen, Gedankenaustausch und Gespräche.

Dies alles findet im Atelier Kunst(T)Raum statt, welches bis einschließlich 19. April geschlossen ist.

Die freie Zeit möchte ich nutzen und ein Stück Kreativität zu Ihnen und vor allem zu den Kindern nach Hause schicken.

Dadurch ist die Idee entstanden, die “Malzeit für Kinder” nach Hause zu bringen. In kurzen Videos für Kinder von 3 bis 10 Jahren gebe ich Ideen und Tipps, wie man mit haushaltsüblichen Mitteln aus dem Supermarkt kreativ sein und die Langeweile vertreiben kann.

Die Videos finden Sie auf YouTube unter folgendem Link:

Probieren Sie es gerne mit ihren Kindern und mit allen Sinnen aus.

Ich freue mich, wenn Sie oder ihre Kinder mir Bilder von gemalten, gezeichneten, gematschten und gedruckten Kunstwerken schicken.

Kontaktieren Sie mich gerne, wenn Sie Fragen haben oder die Kinder Geschichten zu ihren Kunstwerken erzählen möchten – gerne auch per Video. Lassen Sie uns die Zeit sinnvoll und kreativ nutzen.

Vielleicht entdecken Sie neue Sachen und werden mit ihren Kindern wie Pippi Langstrumpf “Sachensucher”:

„Die ganze Welt ist voll von Sachen, und es ist wirklich nötig, dass jemand sie findet.“

Bleiben Sie gesund und ich freue mich, Sie bald wieder im Atelier zu begrüßen.

Anuschka, Bella und Luna

P.S. Wenn Sie selbst Wünsche zu kleinen Kunstvideos haben, dann freue ich mich über ihre Nachricht.

image_pdfimage_print
Posted in Schule.