Erreichbarkeit der Eltern-& Förderkreis-Webseite

Liebe Besucher,

wie wir erfuhren, ist die Webseite der Elternschaft und des Förderkreises „ich-gehe-gern.de“ derzeit nicht erreichbar. So werden einige Verknüpfungen und Links unseres Internetangebotes ihr Ziel nicht erreichen. Die Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen, an einer Lösung arbeiten wir.

Ihre
Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen

 

Weihnachtsgruß

Liebe Eltern, Schülerinnen und Schüler, sowie Freunde der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen.

Wir wünschen ein besinnliches Weihnachtsfest, Tage der Entspannung und Erholung sowie einen guten Start im neuen Jahr 2019.

Kollegium und Schulleitung der Augustenburg Gemeinschaftsschule  Grötzingen

Weihnachtsbrief vom 13. Dezember 2018

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

das Kalenderjahr 2018 neigt sich dem Ende entgegen und wir freuen uns alle auf eine kurze Phase der Besinnung und des Innehaltens in unserem turbulenten Alltag. Es ist mir ein Anliegen, Ihnen für die herzliche Aufnahme an der Augustenburg Gemeinschaftsschu- le und die gute Zusammenarbeit zu danken. Sie haben mir den Start hier leicht gemacht. In den zurückliegenden Monaten konnte ich erkennen, wie viele Räder ineinander greifen, um eine funktionierende Schule zu ermöglichen. Daher geht mein besonderer Dank an Sie, liebe Eltern, an das Kollegium der Augustenburg Gemeinschaftsschule und an all die vielen Personen, die zum Teil im Hintergrund, zum Teil an vorderster Front mit Ihrem Engagement für eine gelingende Schule gesorgt haben. Gemeinsam haben wir uns mit den Schwierigkeiten der Baumaßnahmen arrangiert und uns den Herausforderungen des Schulalltags gestellt. Ihre konstruktive Kritik, aber auch große Geduld bei auftretenden Schwierigkeiten haben unsere Schule weiterentwickelt und so können wir uns nun gemeinsam auf die Übergabe der beiden Neubauteile freuen, auch wenn durch die sich an- schließenden Renovierungsmaßnahmen an der Schloss-Schule noch kein Bauende erreicht ist.

Mit der Gewissheit, auf ein tolles Kollegium und funktionierende Mitglieder einer Schulgemeinschaft zurückgreifen zu können, freuen wir uns auf ein ereignisreiches Jahr 2019. Mit Ihrem Einsatz und Ihrer Begeisterung kann die Augustenburg Gemeinschaftsschule zuversichtlich in die Zukunft schauen.

Abschließend hier die wichtigsten Termine der nächsten Wochen:

  • Am Mittwoch, 19.12.2018 ist der letzte Unterrichtstag vor Weihnachten.
    Der Unterricht beginnt für die Primarstufe an diesem Tag erst zur 2. Stunde und endet um 11:15 Uhr.
    Die Sekundarstufe startet normal, hier endet der Unterricht bereits um 11:05 Uhr.
  • Nach den Ferien startet der Unterricht am Montag, 07.01.2019 wieder nach Stundenplan.
  • Die Halbjahresinformationen der Stufen 2 und 3 sowie die Lernentwicklungsberichte der Stufen 5 bis10 werden am Freitag, 01.02.2019 ausgegeben.
  • Die Grundschulempfehlung und Halbjahresinformation erhalten die 4. Klassen am Freitag, 08.02.2019.

Ihnen und Ihren Familien wünsche ich ein schönes Weihnachtsfest, Gesundheit und ein gutes neues Jahr.

Mit freundlichem Gruß

F. Jordan Rektor

Auf welche weiterführende Schule soll mein Kind gehen? – Informationsveranstaltung am Mittwoch, 20.02.2019, ab 19 Uhr in der Mensa

Die Augustenburg Gemeinschaftsschule als weiterführende Schule veranstaltet für interessierte Eltern eine Informationsveranstaltung am Mittwoch, 20.02.2019, ab 19 Uhr in der Mensa. Eltern und Erziehungsberechtigte können sich an diesem Abend informieren über das Bildungsangebot der Augustenburg GMS.

Für interessierte Schülerinnen und Schüler, die im kommenden Schuljahr 2019/2020 die weiterführende Schule ab Klasse 5 besuchen, veranstalten wir einen Schnuppertag mit Einblicken in unsere Unterrichtsstunden und Angebote am Donnerstag, 14.02.2019, zwischen 14:00 und 16:00 Uhr.

Die Augustenburg Gemeinschaftsschule ist eine zweieinhalbzügige Gemeinschaftsschule in Karlsruhe-Grötzingen. Das zeichnet uns aus:

  • Gebundene Ganztagesschule von 8 bis 15.50 Uhr von Mo-Do, Fr bis 12.30 Uhr
  • Niveaudifferenzierter Unterricht auf drei NiveausEnglisch als erste Fremdsprache
  • Französisch in Klassenstufe 5 als Brückenkurs möglich
  • Französisch als zweite Fremdsprache ab Klassenstufe 6
  • Wahlangebote für die Klassenstufen 5 und 6 montags in Tertialen
  • Ab Klassenstufe 7 Wahlpflichtfach Alltagskultur, Ernährung, Soziales (AES) oder Technik für alle, die nicht Französisch als zweite Fremdsprache haben.
  • Ab Klassenstufe 8 Wahl zwischen dem Profilfach Bildende Kunst oder Naturwissenschaft und Technik
  • Abschluss- und Anschlussmöglichkeiten: Hauptschulabschluss nach Jahrgang 9 oder 10, Real- schulabschluss (Mittlerer Bildungsabschluss) nach Jahrgang 10, ohne Prüfung bei Belegung aller Fächer im erweiterten Niveau Übergang in die Sekundarstufe 2 eines Gymnasiums (auf Grundlage der multilateralen Versetzungsordnung), Übergang auf ein Berufliches Gymnasium, Übergang in eine berufliche Ausbildung

Miteinander und voneinander Lernen, sich weiterentwickeln sind Grundlagen des pädagogischen Konzeptes.

Damit Sie sich ein genaues Bild des pädagogischen Konzeptes machen können, möchten wir Sie herzlich zum Informationsabend am Mittwoch, 20.02.2019, ab 19 Uhr in der Mensa der Augustenburg Gemeinschaftsschule begrüßen. Einlass ab 19 Uhr sowie Möglichkeit, die Räumlichkeiten zu besichtigen: 19.10 Uhr. Beginn: 19.30 Uhr.

  • Begrüßung durch die Schulleitung
  • Vorstellung des Konzeptes
  • Das Lernen und Arbeiten an der AGG aus
  • Schülersicht: Die AGG und ihre Elternarbeit – die Elternvertreter informieren

Im Anschluss daran ist Zeit für Fragen.
An verschiedenen Informationstischen können Sie zusätzliche Eindrücke von und über die Augustenburg Gemeinschaftsschule erhalten.

Zusätzlich kann Ihr Kind am Donnerstag, 14.02.2019 von 14:00 – 16:00 in den Klassenstufen 5 und 6 Unterricht miterleben. Bitte melden Sie sich dazu per mail an: friedbert.jordan@augustenburg-gms.de.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Nachruf für Rektor Willi Dauth

NACHRUF

Die Schulgemeinschaft der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen trauert mit der Familie um ihren ehemaligen

Rektor
Willi Dauth

der am 25. Oktober 2018 im Alter von 87 Jahren verstorben ist.

Seit 1953 an der Grötzinger Schule tätig, wurde Willi Dauth 1967 Rektor und leitete die Schule über viele Jahre mit strategischem Weitblick. In seine Amtszeit fiel der Bau der Grundschule Nord wie auch der Sporthalle, des Schwimmbades und der Neubauten an die Heinrich-Dietrich-Schule und die Schloss-Schule. Mit Weitsicht leitete er die wachsende Schule und stellte sie auf die Erfordernisse der sich wandelnden Gesellschaft ein.

Wir werden Willi Dauth ein ehrendes Andenken bewahren.

Schulleitung und Kollegium
der Augustenburg Gemeinschaftsschule.

Jahrbuch 17/18 erhältlich

Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler,

ab sofort kann der Jahresrückblick 17/18 als kleines Jahrbuch von Euch im Sekretariat der Schule abgeholt werden. In diesem Jahrbuch könnt Ihr nochmals das letzte Schuljahr Revue passieren lassen und in Erinnerungen schwelgen. Wir bitten bei Abholung um eine Spende von 2 €.

Die Schulleitung

 

Ferientermine

Schuljahr 2018/2019 – Ferien einschließ­lich unter­richts­freier Tage im Bereich ­der Stadt Karlsruhe

Die geschäfts­füh­ren­den Schul­lei­tun­gen im Stadtkreis Karls­ru­he ha­ben in Abstimmung mit dem Gesam­t­el­tern­bei­rat der Stadt­ ­Karls­ruhe die beweg­li­chen Ferientage sowie die unter­richts­frei­en ­Tage für das Schuljahr 2018/2019 festgelegt. Damit ergibt sich nach­ste­hende Ferien­re­ge­lung für die Schulen der Stadt Karlsruhe:

Sommer 2018 Donners­tag, 26. Juli 2018 bis Samstag, 8. September 2018
Herbst 2018 Samstag, 27. Oktober 2018 bis Samstag, 3. November 2018
Weih­nach­ten 2018/19* Donners­tag, 20. Dezember 2018 bis Samstag, 5. Januar 2019
Fastnacht 2019* Samstag, 2. März 2019 bis Samstag, 9. März 2019
Ostern 2019 Samstag, 13. April 2019 bis Samstag, 27. April 2019
Brück­en­tag* Freitag, 31. Mai 2019
Pfingsten 2019 Samstag, 8. Juni 2019 bis Samstag, 22. Juni 2019
Sommer 2019** Samstag, 27. Juli 2019 bis Dienstag, 10. September 2019

*Die den Schulen zuste­hen­den fünf beweg­li­chen und drei un­ter­richts­freien Tage wurden auf Fastnacht sowie ­Don­ners­tag/Frei­tag 20./21. Dezember 2018 sowie auf Freitag, 31. Mai 2019 (Brück­en­tag nach Christi Himmel­fahrt) festgelegt.

**Bitte beachten Sie auch die Sonder­re­ge­lung für die Som­mer­fe­rien 2019: der letzte Schultag ist Freitag, 26. Juli 2019; das Schuljahr 2019/20 beginnt am Mittwoch, 11. Septem­ber 2019.

Beurlaubungen vor Ferienabschnitten

Liebe Eltern,

leider häuft es sich in den letzten Jahren, dass Eltern vor den Ferienabschnitten für ihre Kinder um Beurlaubung nachfragen. Diese Beurlaubung kann nur in besonders begründeten Ausnahmefällen erteilt werden. Bitte beantragen Sie Beurlaubungen rechtzeitig in schriftlicher Form, bis 2 Tage bei der Klassenlehrkraft, bei mehr als 2 Tagen bei der Schulleitung.

Die Schulpflicht und deren Einhaltung durch Erziehungsberechtigte ist unter anderem im Paragraf 1 und 4 der Schulbesuchsverordnung festgehalten. Ein Verhinderungsgrund ist demnach Krankheit. Eine Beurlaubung ist nach der Verordnung nur in „besonders begründeten Ausnahmefällen“ und nur auf rechtzeitigen schriftlichen Antrag möglich. Als Beurlaubungsgründe werden unter anderem anerkannt:

Kirchliche Veranstaltungen, religiöse Gedenktage, Heilkuren, Schüleraustausch, die Teilnahme an Tagen der Landeszentrale für politische Bildung oder an sportlichen Wettkämpfen, die Hochzeit von Geschwistern, Hochzeitsjubiläen, schwere Krankheit von Familienmitgliedern oder ein Todesfall in der Familie.

Laut Schulpflicht müssen die Erziehungsberechtigten dafür sorgen, dass die Schüler am Unterricht regelmäßig teilnehmen. Wer sich nicht daran hält, dem droht eine Geldbuße, die von Stadt oder Landratsamt ausgesprochen wird.

Schuljahr 2019/2020 – Ferien einschließ­lich unter­richts­freier Tage im Bereich ­der Stadt Karlsruhe

Continue reading

Bitte keine FAXen!

Unser Faxgerät hat den langen Dienst quittiert und wird derzeit ersetzt.

Bitte übermitteln Sie uns derzeit keine Faxnachrichten und greifen Sie stattdessen auf Telefon 0721 463083 oder eMails an sekretariat@augustenburg-gms.de zurück. Vielen Dank.

Ihr Team der 
Augustenburg GMS Grötzingen 

Neue Schulanfänger in Grötzingen

Am Freitag, den 14.09.2018 war es wieder so weit. Insgesamt 61 neue Erstklässler feierten in der Grötzinger Begegnungsstätte ihre Einschulung. Aufgeregt kamen sie mit ihren Schultüten und waren gespannt, was sie erwartet.

Unsere Viertklässler hatten gemeinsam mit dem Chor vier Lieder vorbereitet, die nicht nur den Kindern viel Freude bereiteten. Besonders das Lied „Aufsteh´n, aufeinander zugeh´n“ sorgte für Gänsehaut. Ein herzliches Dankeschön an unseren Chorleiter Herrn Krey und an Herrn Köhly für die musikalische Begleitung am Flügel.

Nach der Rede unseres Schulleiters Herr Jordan und Grußworten der Ortsverwaltung durch die Stellvertretende Ortsvorsteherin Frau Weingärtner machten sich die Schulanfänger mit ihren neuen Klassenkameraden, den Lehrerinnen und Lehrern und ihren Paten aus den vierten Klassen auf den Weg zur Schule.

Dort lernten die Erdmännchen mit Frau Gutwein-Lohmeyer, die Igel mit Herrn Kubasec und die Seepferdchen mit Frau Klee-Axmann ihr Klassenzimmer kennen und erlebten ihre erste Unterrichtsstunde.

In der Zwischenzeit wurden die Gäste in der Begegnungsstätte durch den Förderkreis und die Gaststätte „Grezzo“ bewirtet. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die vielen helfenden Hände.

Nach der Rückkehr der Klassen in die Begegnungsstätte wurde die Feier mit einem gemeinsamen Ballonflug auf dem Niddaplatz beendet.

Wir wünschen unseren Erstklässlern alles Gute und viel Freude in der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen!

Für das Team der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen,
Frau Gutwein-Lohmeyer

Einschulung 2018 Erstklässler vom 14.09.2018, Foto: Rektor F. Jordan

 

Continue reading

Willkommen an der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen!

Am Dienstag, den 11.09.2018 wurden unsere neuen Fünftklässler mit einer bunten Einschulungsfeier bei schönstem Sonnenschein im neu angelegten Schulhof begrüßt und in die Schulgemeinschaft aufgenommen.
Die jetzigen Sechstklässler hatten dafür eigens ein kleines Programm einstudiert und aufgeführt. Herr Rektor Jordan begrüßte die Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und Familien herzlich. Und während die „Neuen“ ihre Lerngruppenleiter und Lerngruppenräume kennenlernten, durften die Eltern und Gäste in der Mensa die Kuchen und Leckereien ausprobieren, die die Sechstklasseltern spendierten und anboten. Vielen Dank für die Mithilfe!

Wir wünschen euch „Neuen“ eine schöne und erfolgreiche Schulzeit an der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen.

Einschulung 2018 Fünftklässler vom 11.09.2018, Foto: F. Jordan

image_pdfimage_print