Nachruf für Rektor Willi Dauth

NACHRUF

Die Schulgemeinschaft der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen trauert mit der Familie um ihren ehemaligen

Rektor
Willi Dauth

der am 25. Oktober 2018 im Alter von 87 Jahren verstorben ist.

Seit 1953 an der Grötzinger Schule tätig, wurde Willi Dauth 1967 Rektor und leitete die Schule über viele Jahre mit strategischem Weitblick. In seine Amtszeit fiel der Bau der Grundschule Nord wie auch der Sporthalle, des Schwimmbades und der Neubauten an die Heinrich-Dietrich-Schule und die Schloss-Schule. Mit Weitsicht leitete er die wachsende Schule und stellte sie auf die Erfordernisse der sich wandelnden Gesellschaft ein.

Wir werden Willi Dauth ein ehrendes Andenken bewahren.

Schulleitung und Kollegium
der Augustenburg Gemeinschaftsschule.

Jahrbuch 17/18 erhältlich

Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler,

ab sofort kann der Jahresrückblick 17/18 als kleines Jahrbuch von Euch im Sekretariat der Schule abgeholt werden. In diesem Jahrbuch könnt Ihr nochmals das letzte Schuljahr Revue passieren lassen und in Erinnerungen schwelgen. Wir bitten bei Abholung um eine Spende von 2 €.

Die Schulleitung

 

Ferientermine

Schuljahr 2018/2019 – Ferien einschließ­lich unter­richts­freier Tage im Bereich ­der Stadt Karlsruhe

Die geschäfts­füh­ren­den Schul­lei­tun­gen im Stadtkreis Karls­ru­he ha­ben in Abstimmung mit dem Gesam­t­el­tern­bei­rat der Stadt­ ­Karls­ruhe die beweg­li­chen Ferientage sowie die unter­richts­frei­en ­Tage für das Schuljahr 2018/2019 festgelegt. Damit ergibt sich nach­ste­hende Ferien­re­ge­lung für die Schulen der Stadt Karlsruhe:

Sommer 2018 Donners­tag, 26. Juli 2018 bis Samstag, 8. September 2018
Herbst 2018 Samstag, 27. Oktober 2018 bis Samstag, 3. November 2018
Weih­nach­ten 2018/19* Donners­tag, 20. Dezember 2018 bis Samstag, 5. Januar 2019
Fastnacht 2019* Samstag, 2. März 2019 bis Samstag, 9. März 2019
Ostern 2019 Samstag, 13. April 2019 bis Samstag, 27. April 2019
Brück­en­tag* Freitag, 31. Mai 2019
Pfingsten 2019 Samstag, 8. Juni 2019 bis Samstag, 22. Juni 2019
Sommer 2019** Samstag, 27. Juli 2019 bis Dienstag, 10. September 2019

*Die den Schulen zuste­hen­den fünf beweg­li­chen und drei un­ter­richts­freien Tage wurden auf Fastnacht sowie ­Don­ners­tag/Frei­tag 20./21. Dezember 2018 sowie auf Freitag, 31. Mai 2019 (Brück­en­tag nach Christi Himmel­fahrt) festgelegt.

**Bitte beachten Sie auch die Sonder­re­ge­lung für die Som­mer­fe­rien 2019: der letzte Schultag ist Freitag, 26. Juli 2019; das Schuljahr 2019/20 beginnt am Mittwoch, 11. Septem­ber 2019.

Beurlaubungen vor Ferienabschnitten

Liebe Eltern,

leider häuft es sich in den letzten Jahren, dass Eltern vor den Ferienabschnitten für ihre Kinder um Beurlaubung nachfragen. Diese Beurlaubung kann nur in besonders begründeten Ausnahmefällen erteilt werden. Bitte beantragen Sie Beurlaubungen rechtzeitig in schriftlicher Form, bis 2 Tage bei der Klassenlehrkraft, bei mehr als 2 Tagen bei der Schulleitung.

Die Schulpflicht und deren Einhaltung durch Erziehungsberechtigte ist unter anderem im Paragraf 1 und 4 der Schulbesuchsverordnung festgehalten. Ein Verhinderungsgrund ist demnach Krankheit. Eine Beurlaubung ist nach der Verordnung nur in „besonders begründeten Ausnahmefällen“ und nur auf rechtzeitigen schriftlichen Antrag möglich. Als Beurlaubungsgründe werden unter anderem anerkannt:

Kirchliche Veranstaltungen, religiöse Gedenktage, Heilkuren, Schüleraustausch, die Teilnahme an Tagen der Landeszentrale für politische Bildung oder an sportlichen Wettkämpfen, die Hochzeit von Geschwistern, Hochzeitsjubiläen, schwere Krankheit von Familienmitgliedern oder ein Todesfall in der Familie.

Laut Schulpflicht müssen die Erziehungsberechtigten dafür sorgen, dass die Schüler am Unterricht regelmäßig teilnehmen. Wer sich nicht daran hält, dem droht eine Geldbuße, die von Stadt oder Landratsamt ausgesprochen wird.

Schuljahr 2019/2020 – Ferien einschließ­lich unter­richts­freier Tage im Bereich ­der Stadt Karlsruhe

Continue reading

Bitte keine FAXen!

Unser Faxgerät hat den langen Dienst quittiert und wird derzeit ersetzt.

Bitte übermitteln Sie uns derzeit keine Faxnachrichten und greifen Sie stattdessen auf Telefon 0721 463083 oder eMails an sekretariat@augustenburg-gms.de zurück. Vielen Dank.

Ihr Team der 
Augustenburg GMS Grötzingen 

Neue Schulanfänger in Grötzingen

Am Freitag, den 14.09.2018 war es wieder so weit. Insgesamt 61 neue Erstklässler feierten in der Grötzinger Begegnungsstätte ihre Einschulung. Aufgeregt kamen sie mit ihren Schultüten und waren gespannt, was sie erwartet.

Unsere Viertklässler hatten gemeinsam mit dem Chor vier Lieder vorbereitet, die nicht nur den Kindern viel Freude bereiteten. Besonders das Lied „Aufsteh´n, aufeinander zugeh´n“ sorgte für Gänsehaut. Ein herzliches Dankeschön an unseren Chorleiter Herrn Krey und an Herrn Köhly für die musikalische Begleitung am Flügel.

Nach der Rede unseres Schulleiters Herr Jordan und Grußworten der Ortsverwaltung durch die Stellvertretende Ortsvorsteherin Frau Weingärtner machten sich die Schulanfänger mit ihren neuen Klassenkameraden, den Lehrerinnen und Lehrern und ihren Paten aus den vierten Klassen auf den Weg zur Schule.

Dort lernten die Erdmännchen mit Frau Gutwein-Lohmeyer, die Igel mit Herrn Kubasec und die Seepferdchen mit Frau Klee-Axmann ihr Klassenzimmer kennen und erlebten ihre erste Unterrichtsstunde.

In der Zwischenzeit wurden die Gäste in der Begegnungsstätte durch den Förderkreis und die Gaststätte „Grezzo“ bewirtet. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die vielen helfenden Hände.

Nach der Rückkehr der Klassen in die Begegnungsstätte wurde die Feier mit einem gemeinsamen Ballonflug auf dem Niddaplatz beendet.

Wir wünschen unseren Erstklässlern alles Gute und viel Freude in der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen!

Für das Team der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen,
Frau Gutwein-Lohmeyer

Einschulung 2018 Erstklässler vom 14.09.2018, Foto: Rektor F. Jordan

 

Continue reading

Willkommen an der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen!

Am Dienstag, den 11.09.2018 wurden unsere neuen Fünftklässler mit einer bunten Einschulungsfeier bei schönstem Sonnenschein im neu angelegten Schulhof begrüßt und in die Schulgemeinschaft aufgenommen.
Die jetzigen Sechstklässler hatten dafür eigens ein kleines Programm einstudiert und aufgeführt. Herr Rektor Jordan begrüßte die Schülerinnen und Schüler, ihre Eltern und Familien herzlich. Und während die „Neuen“ ihre Lerngruppenleiter und Lerngruppenräume kennenlernten, durften die Eltern und Gäste in der Mensa die Kuchen und Leckereien ausprobieren, die die Sechstklasseltern spendierten und anboten. Vielen Dank für die Mithilfe!

Wir wünschen euch „Neuen“ eine schöne und erfolgreiche Schulzeit an der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen.

Einschulung 2018 Fünftklässler vom 11.09.2018, Foto: F. Jordan

Elterninfo zum neuen Schuljahr

Liebe Eltern,

die Ferien sind nun vorbei und wir starten mit neuem Elan in das Schuljahr 18/19. Ich freue mich auf eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen und wünsche Ihren Kindern ein erfolgreiches Schuljahr.

Auch in den nächsten Monaten wird uns die Baustellensituation weiter beschäftigen. Mit zahlreichen Überstunden ist es den beteiligten Firmen gelungen, den Pausenhof um unseren Container 1 und vor dem Schwimmbad fertigzustellen. Dies führt besonders im Grundschulbereich zu einer deutlichen Entlastung. Die in den Ferien begonnen Modernisierungen der Toiletten im HD-Bau konnten leider nicht abgeschlossen werden. Der Bereich dieser Toiletten bleibt daher für die nächsten Wochen gesperrt. Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler müssen auf den neben dem Neubau aufgestellten Toilettencontainer ausweichen. Ebenso ist der Zugang im HD-Gebäude noch für kurze Zeit nur über eine Behelfstreppe möglich. Wir gehen nach Rücksprache mit der Stadt Karlsruhe und dem Landschaftsarchitekten davon aus, dass der derzeit noch gesperrte Hofbereich vor dem HD-Bau in einem überschaubaren Zeitrahmen fertiggestellt und dann von allen Schülerinnen und Schülern in der Pause genutzt werden kann. Die Fertigstellung des Neubaus bewegt sich, bei allem Zeitdruck durch die ausgelasteten Firmen, im vorgegebenen Zeitrahmen und wir sind zuversichtlich, dass der geplante Umzug um die Faschingszeit erfolgen kann. Über die danach anstehende Sanierung des Schlossschulgebäudes werden wir Sie rechtzeitig informieren.

Die Lehrerversorgung des Landes Baden-Württemberg ist in den letzten Tagen ein großes Thema in der Presse. Auch an unserer Schule wurde der Stundenplan mit „heißer Nadel“ gestrickt. Wir hoffen, die noch offenen Fragen in unserer Stundenversorgung in den nächsten Tagen klären zu können, gehen aber mit Zuversicht ins neue Schuljahr. Natürlich müssen aber auch wir davon ausgehen, dass kleine Überhänge noch an andere Schulen abgegeben werden müssen und es so zu Veränderungen im Stundenplan kommen kann.  Wenn die Lücken im Bereich der Sonderpädagogik noch geschlossen werden, sind wir für das kommende Schuljahr im Rahmen der vorgegebenen Möglichkeiten gut aufgestellt.

Mit freundlichen Grüßen

Friedbert Jordan, Rektor
Grötzingen, den 10. September 2018

Elterninformation zum Schuljahresende

Liebe Eltern der Augustenburg Gemeinschaftsschule,

das Schuljahr neigt sich dem Ende zu, weshalb ich Ihnen auf diesem Wege noch einige organisatorische Dinge mitteilen möchte:

– der letzte Schultag vor den Sommerferien ist der kommende Mittwoch, 25. Juli 2018. Hier endet der Unterricht für alle Schülerinnen und Schüler um 11.30 Uhr.

– der erste Schultag nach den Sommerferien ist Montag, 10.09.2018 für die Klassenstufen 2-4 sowie die Sekundarstufen 6—10 , es findet von 8.30 Uhr bis 12.15 Uhr Unterricht statt.

– Ab Dienstag, 11.09.2018 läuft der Unterricht nach Stundenplan.

Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie erholsame Ferien.

Mit freundlichem Gruß

F. Jordan, Rektor
Karlsruhe, den 20. Juli 2018

Sicherer Schulwegeplan für die Gemeinschaftsschule Grötzingen (Stadt Karlsruhe im Juni 2018)

Schulwegplan der Stadt Karlsruhe vom 18.7.2018 für die Gemeinschaftsschule Grötzingen (Quelle: http://www.karlsruhe.de/schulen)

Für alle Grund­schu­len in Karlsruhe liegen Schul­weg­pläne vor, die den gesamten Einzugs­be­reich einer Schule umfassen. In ihnen wer­den alle für die Sicherung des Schulwegs wesent­li­chen Ein­zel­hei­ten festge­hal­ten.

Der Schul­weg­plan zeigt den relativ sichersten Weg von und zur Schule und soll Eltern bei der Wahl eines geeigneten Schul­we­ge­s un­ter­stüt­zen, sie aber nicht von ihrer Veran­wor­tung entbinden, den Schulweg mit ihren Kindern einzuüben und ihre Kinder auf einen selbstän­di­gen Schulweg vorzu­be­rei­ten. In diesem Jahr wurde der Schulwegeplan der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen überarbeitet und neu aufgelegt durch das Stadt­pla­nungs­amt, Bereich Verkehr. Darin sind veränderte Örtlich­kei­ten aktua­li­siert worden.

Lesen Sie untenstehend das Begleitschreiben der Bürgermeister Lenz und Obert vom Juni 2018.

Laden Sie sich den aktuellen Schulwegeplan (Schuljahr 2018/19) herunter für unsere Schüler auf der Homepage der Stadt Karlsruhe.

Erfahren Sie mehr über die Schulwegepläne auf der Webseite der Stadt (https://www.karlsruhe.de/b2/schulen/schulen_ka/schulwegplaene).

 

Für Ihr Interesse über die Sicherheit Ihres Kindes und unserer Schüler danken wir!

 

 

Schulwegpläne der Stadt Karlsruhe vom 18.7.2018 für die Gemeinschaftsschule Grötzingen, Anschreiben der Bürgermeister (Quelle: Stadt Karlsruhe)

 

Herzliche Einladung zur Mitgliederversammlung des Förderkreises am Mittwoch, 18. Juli 2018 um 20 Uhr in der Mensa

Sehr geehrte Mitglieder,
sehr geehrte Eltern und Lehrer der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen,

wir laden Sie herzlich zu unserer diesjährigen Mitgliederversammlung am Mittwoch, 18. Juli 2018 um in der Mensa der Schule ein.

 

Tagesordnungspunkte:

  1. Begrüßung durch die 1. Vorsitzende und
    Bericht über die Aktivitäten des letzten Jahres
  2. Bericht von Kassenwart und Rechnungsprüfer –
    Entlastung des Vorstands
  3. Wahl des Vorstands, der Beisitzer und der Rechnungsprüfer
  4. Aktivitäten und Vorhaben –
    Ausblick auf das laufende Jahr
  5. Verschiedenes

 

Für eine bessere Planung bitten wir Sie um Rückmeldung an die Emailadresse des Förderkreises: foerderkreis-schule@web.de.

Besonders ist noch zu erwähnen, dass einige Vorstandsmitglieder nach langjähriger Tätigkeit Ihre Ämter niederlegen. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für dieses Engagement!

Für die Nachfolge konnten Eltern gewonnen werden, deren Kinder sowohl die Grundschule (Primarstufe) als auch die Sekundarstufe besuchen. Eine solch gute Verteilung freut uns besonders. An dieser Stelle ein erstes Dankeschön an diese Eltern, die sicherlich mit neuen Ideen für einen wertvollen Beitrag des Förderkreises am Schulleben sorgen werden!

Mit freundlichen Grüßen
i.A. Andrea Westphal
_____________________________________________________
Förderkreis der Augustenburg Gemeinschaftsschule Grötzingen e.V.
Augustenburgstraße 22 a
76229 Karlsruhe

Andrea Westphal (1. Vorsitzende)
http://augustenburg-gms.de/
http://ich-gehe-gern.de/foerderkreis/

image_pdfimage_print